volimea Imprägnierung

Einsatzzweck und Untergründe

Durch die Imprägnierung von Volimea Wandbeschichtung wird eine wasser- und schmutzabweisende Oberfläche geschaffen. Die Farbe und Struktur wird durch die Überarbeitung mit Volimea Imprägnierung nicht verändert. Eine Pigmentierung der Imprägnierung ist hingegen auf Wunsch möglich. Die Wand bleibt trotz Volimea Imprägnierung diffusionsoffen und feuchtigkeitsregulierend. Wichtig ist jedoch, dass die Imprägnierung nur auf gänzlich durchgetrockneten Untergründen angewandt wird.

Bitte loggen Sie sich ein, um den Preis zu sehen.
Verfügbarkeit: Auf Lager
SKU
Imprägnierung

Einsatzzweck und Untergründe

Durch die Imprägnierung von Volimea Wandbeschichtung wird eine wasser- und schmutzabweisende Oberfläche geschaffen. Die Farbe und Struktur wird durch die Überarbeitung mit Volimea Imprägnierung nicht verändert. Eine Pigmentierung der Imprägnierung ist hingegen auf Wunsch möglich. Die Wand bleibt trotz Volimea Imprägnierung diffusionsoffen und feuchtigkeitsregulierend. Wichtig ist jedoch, dass die Imprägnierung nur auf gänzlich durchgetrockneten Untergründen angewandt wird.

Verarbeitung
Die Volimea Imprägnierung wird ausschließlich auf den trockenen Putz aufgetragen. Der Auftrag erfolgt zweimal Nass-in-Nass mit einem Flächenspachtel oder einer Rolle. Zudem sollte die Imprägnierung satt aufgetragen und, um Laufspuren zu vermeiden, von unten nach oben verarbeitet werden. Die imprägnierte Fläche sollte nur mit mildem Reinigungsmittel gepflegt werden. Alkalische und saure, nicht neutrale oder scharfe Reinigungsmittel sind hingegen nicht geeignet. Bitte beachten Sie auch, dass eine Verarbeitung bei einer Luft- und Objekttemperatur von unter +10 Grad Celsius von uns nicht empfohlen wird. Die optimale Temperatur zum Auftragen der Imprägnierung liegt bei +10 bis +20 Grad Celsius. Bei einer Verarbeitung in diesem Temperaturbereich, sollte die Imprägnierung nach etwa 5 Stunden durchgetrocknet sein.
Die Imprägnierung von Volimea Wandbeschichtung ist in verschiedenen Gebindegrößen erhältlich. Der Verbrauch liegt bei 100 ml je Quadratmeter. Mit einer Gebindegröße von 50 ml erzielen Sie eine Reichweite von 0,5 Quadratmetern. 10 Quadratmeter Fläche können Sie mit dem 1L Gebinde imprägnieren sowie 50 Quadratmeter mit 5 L Imprägnierung. Die Gebindegröße 10 L eignet sich für eine Fläche von 100 Quadratmetern.

Lagerung
Die ungeöffnete Imprägnierung ist ca. 6 Monate lagerfähig, insofern sie trocken, kühl und frostfrei verstaut wird. Angebrochene Gebinde müssen wieder gut verschlossen, in einer kühlen Umgebung aufbewahrt und möglichst schnell verbraucht werden. Bitte entsorgen Sie Reste des Produktes nur gemäß Vorschrift.

Sicherheitshinweis
Das Produkt ist nicht für Kinder geeignet. Bitte aus der Reichweite entfernen und sicher aufbewahren. Der Kontakt mit der Haut oder den Augen ist zu vermeiden.

Besonderheiten des Produktes
Das Produkt wurde mehrfach geprüft und weist eine hohe Qualität auf. Durch seine natürlichen Bestandteile und seine schimmelvermeidende Wirkung, ist es besonders gut für Allergiker-Haushalte geeignet. Zudem reguliert die Imprägnierung von Volimea das Raumklima. Durch seine nässeunempfindlichen Eigenschaften lässt es sich unkompliziert abwaschen und reinigen und auch problemlos in Nassbereichen, wie Bädern, anwenden.

Weitere Informationen
Marke Volimea
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:volimea Imprägnierung